Im Juli haben 12 Absolventen in Düsseldorf erfolgreich abgeschlossen. Das Lehrgangskonzept setzt darauf, intelligente Köpfe für das Gebäude- und Immobilienmanagement zu generieren. Auf diese Weise lässt sich Know-how direkt und dauerhaft in den Institutionen (Unternehmen, öffentliche Hand, Dienstleister etc.) etablieren. Nur so können die Potenziale tatsächlich nachhaltig erschlossen werden.

Im Juli haben 10 Absolventen in Münster erfolgreich als Fachwirt/in für Gebäudemanagement (HWK) / Facility Management (IMB) abgeschlossen. Das Lehrgangskonzept setzt darauf, intelligente Köpfe für das Gebäude- und Immobilienmanagement zu generieren. Auf diese Weise lässt sich Know-how direkt und dauerhaft in den Institutionen (Unternehmen, öffentliche Hand, Dienstleister etc.) etablieren. Nur so können die Potenziale tatsächlich nachhaltig erschlossen werden.

Mit der Fachwirtausbildung für Gebäudeautomation (HWIVIMB) steht ein übergreifendes, öffentlich-rechtlich anerkanntes Bildungsangebot für die Gebäudeautomation (GA) zur Verfügung. Dieses deckt alle relevanten Inhalte ab und ist mit sieben Standorten in Deutschland für die Präsenzphase gut erreichbar. Der erste Lehrgang in Reutlingen startete Ende 2017 und war mit mehr als 20 Teilnehmern rasch ausgebucht.

tab Ausgabe 06 / 2018

» Zum Artikel (pdf)

 

 

Am 11.05.2018 startet in Mainz zum sechsten Mal der deutschlandweit renommierte Fernlehrgang zum/zur öffentlich-rechtlich anerkannten Fachwirt/in für Gebäudemanagement (HWK) / Facility Management (IMB).

Ende April haben 26 Absolventen in Mainz erfolgreich abgeschlossen. Das Lehrgangskonzept setzt darauf, intelligente Köpfe für das Gebäude- und Immobilienmanagement zu generieren. Auf diese Weise lässt sich Know-how direkt und dauerhaft in den Institutionen (Unternehmen, öffentliche Hand, Dienstleister etc.) etablieren. Nur so können die Potenziale tatsächlich nachhaltig erschlossen werden.

lm Rahmen von Bauprojekten nehmen Vielfalt und Komplexität der zu installierenden Anlagentechnik und die damit in Verbindung stehende Gebäudeautomation stetig zu. Die bisherigen Ergebnisse sind in der Praxis oftmals nicht zufriedenstellend, berichtet das IMB-lnstitut.

HLH Ausgabe 04 / 2018

» Zum Artikel (pdf)